Recent Posts
Community Building

Community Building: Der Blick unter die Motorhaube

  |   Digitalstrategie   |   Kein Kommentar

Alle drei haben Benzin im Blut, das wurde bei unserem ersten virtuellen Meeting gleich klar: Motorsport-Legende Lucas Luhr, Sponsoring-Guru Christian Boettcher und Vision11-Geschäftsführer Sebastian Scheibe, dessen Leidenschaft für schnelle Autos uns alle zusammengebracht hat. Er hat die Besonderheit im Youtube-Kanal des Rennteams entdeckt und den „Hörer in die Hand genommen“. In Zeiten von Social Media natürlich zuerst über LinkedIn. Der Erfolg des Rennteams um Lucas und Christian lag nicht in der Anzahl der Follower oder Abonnenten. Es war das Umfeld, in dem sie etwas ganz Neues geschaffen haben. Und es war die Community, mit der sie nicht nur Reichweite, sondern eine besondere Nähe zum Fan (und später Kunden) erzeugt haben.

 

Um in der digitalen Welt eine emotionale und vor allem langfristige Bindung aufzubauen, ist die technische Basis entscheidend. Hier kommt der Customer Centricity Ansatz von Vision11 ins Spiel. Denn erst durch den Kundendialog entsteht das Wissen über die eigene Zielgruppe. Und es ist dieser Fokus auf den Kunden, der eine durchgängige Customer Experience erzeugt.

 

Nicht überraschend, dass aus unseren Motorsport-Meetings spannende Diskussionen entstanden sind, in denen wir regelmäßig den Zeitrahmen sprengten. Vor allem merkten wir schnell, dass wir darüber live diskutieren wollen – und zwar als Startschuss für unsere neue Youtube-Talkreihe. Das Thema:

Wie werden Fans zu Kunden und Kunden zu Fans?

Im ersten Teil unserer Talkrunde geht es um die Ideen und Blickwinkel zum Thema. Nicht ohne zunächst alles über den Sportler Lucas Luhr und seinen Sport zu erfahren. Denn so lässt sich auch die Idee hinter ihrem Youtube-Kanal beschreiben: Komplette Einblicke, absolute Offenheit und Transparenz. Nur wenn die Fans alles hautnah erleben, entsteht eine echte Community.

“Wir wollten das ganze Drumherum zeigen, auch hinter den Kulissen, wenn es kracht oder wenn es schlecht läuft. Beim ersten Test gab es gleich einen Motorschaden. Das sind natürlich Rückschläge, aber warum sollen wir das verstecken? Das gehört dazu. Das ist authentisch.”

Auch die Idee der Vision11 setzt an der Markenbotschaft an und schafft darüber hinaus die technischen Möglichkeiten für einen echten unternehmerischen Nutzen aus sozialen Netzwerken. Denn nur durch die Verknüpfung mit dem CRM-System kann eine langfristige Kundenbeziehung erzeugt werden.

In Teil zwei der Diskussion geht es ans Eingemachte: Was hat ihren Youtube-Kanal so besonders gemacht, wie hat das Rennteam ihre Idee umgesetzt? Was würden sie heute anders machen? Neben einer kleinen Checklist geben Lucas, Christian und Sebastian natürlich auch einen Ausblick. Ich sage nur: Simracing. Und: Mehr dazu im Video.

Wie es weitergeht? In unserer Talkreihe diskutieren wir auch in Zukunft über die Probleme und Stolpersteine rund um die richtige Social Media Strategie. Unser Ziel ist es, durch die persönlichen Storys und Praxisbeispiele einen echten Mehrwert zu liefern.

 

Deswegen unbedingt unseren Kanal abonnieren und direkt mit mir oder einem der drei Talkgäste diskutieren – wir freuen uns auf einen inspirierenden Austausch!

Jetzt abonnieren

To be continued…

Kein Kommentar
Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar