Recent Posts

Individualisierte E-Mail-Kommunikation //
MAN Truck & Bus

MAN Salescloud Pardot

MAN Truck & Bus

 

Die richtige Strategie für ein effizientes Leadmanagement, schafft die Basis, um mit passender Kommunikation im Nurturing-Prozeß aus Interessenten relevante Kunden zu generieren und zu qualifizieren. Dazu haben wir Vorfeld gemeinsam mit dem Kunden erfolgreich die Marketingautomatisierungslösung Pardot im Zusammenspiel mit der CRM-Lösung Salesforce SalesCloud implementiert. Das Ziel war nun, Maßnahmen zu definieren und diese in Form von entsprechenden Marketing-Aktivitäten umzusetzen. Dabei stand im Fokus, die Interaktion mit Bestandskunden zu erhöhen und potenzielle Neukunden gezielt zu Akquirieren um sie in den Sales-Funnel zu überführen.

 

Gemeinsam mit der MAN Bus & Truck SE wurde ein Konzept erstellt, die Interessenten zeitnah und vor allem personalisiert mit relevanten Informationen zu gewünschten Produktneuheiten und aktuellen Themen rund um die Marke zu versorgen. Potenzielle Kunden, die zu diesem Zeitpunkt noch am Anfang Ihrer Customer Journey standen, wurden durch den Einsatz gezielter Marketing-Maßnahmen weiter qualifiziert und später als vorqualifizierte Leads (MQL) an das interne Vertriebsteam zu übergeben. Um einen langfristigen Know-how Transfer zu gewährleisten, erhielten alle relevanten Key-User parallel zu den Marketingmaßnahmen ausführliche Schulungen.

 

 

Steps und Highlights

 

Durch die langjährige Erfahrung im Leadmanagement in diversen Branchen, konnte die Vision11
in Zusammenarbeit mit der Fachabteilung ihre Expertise einbringen. Nach einer erfolgreichen Konzeptionsphase zur Erstellung der neuen Leadgenerierungs- & qualifizierungsmaßnahmen – gemeinsam mit einem externen Dienstleister – wurden im ersten Schritt der Aufbau der neuen Zuweisungsregeln und der automatisierten Newsletter-Kontaktstrecken vorgenommen.

 

Im nächsten Schritt wurden Grading-Profile und Scoring-Modelle erstellt, um die Interessen der potenziellen Leads messbar zu machen und diese in Engagement Studio (Pardot’s lead nurturing engine) mit entsprechenden Automatisierungsregeln und einem definierten Bewertungskonzept in Pardot zu überführen.

 

Gezielte Interaktionen in den E-Mail-Templates und zusätzliche Qualifizierungen auf den neuen Landingpages, die mit Formularen ausgestattet wurden, öffneten neue Einblicke in die Profile der Kunden und zeigten deren tatsächlichen Bedürfnisse auf.

 

Um ein einheitliches Auftreten der zukünftigen Kampagnen bei einfacher Bedienung durch die MAN Bus & Truck SE zu gewährleisten, wurden verschiedene Marketing-Assets wie Layoutvorlagen für responsive Formulare, Landingpages und E-Mail Templates nach den bestehenden CI-Richtlinien aufgebaut und im System zur Verfügung gestellt

 

Eine kontinuierliche Pflege und permanentes Monitoring der Daten, gewährleistet die Qualitätssicherung der Ergebnisse bestehender Kampagnen. Durch iterative Planungsmeeting, die parallel zu den Kampagnen stattfanden, konnten schnell Maßnahmen und Aktivitäten zu aktuellen Ergebnissen und Produktfeatures definiert und umgesetzt werden.

Eine bei der MAN Bus & Truck SE durchgeführte Nutzerschulung schaffte die Voraussetzung, selbständig mit der neuen Marketingautomatisierungslösung zu arbeiten.

 

 

Mehrwert

 

  • Auf- & Ausbau nachhaltiger Marketing-Assets nach CI-Richtlinien
  • Mehrsprachigkeit
  • Setup Responsive Templates für E-Mail, Landingpages und Formulare
  • Monitoring der neuen Marketing-Objekte (Formulare, Queues, Landingpages und Kampagnen)
  • Datenpflege und Qualitätssicherung bestehender Kampagnen
  • Asset-Management für kosteneffiziente Kampagnenerstellung und -nutzung
  • Ausbau und Pflege des neuen Bewertungskonzeptes
  • Einrichten und Monitoring der Engagement Studios und Versandlisten
  • User-Schulung beim Kunden

 

 

Über MAN Truck & Bus

MAN Truck & Bus ist einer der führenden europäischen Nutzfahrzeughersteller und Anbieter von Transportlösungen mit jährlich rund 11 Milliarden Euro Umsatz (2019). Das Produktportfolio umfasst Transporter, Lkw, Busse, Diesel- und Gasmotoren sowie Dienstleistungen rund um Personenbeförderung und Gütertransport. Das Portfolio beginnt beim Transporter von 3,0 bis 5,5 Tonnen Gesamtgewicht, reicht über Lkw im Bereich von 7,49 bis 44 Tonnen Gesamtgewicht bis hin zu schweren Sonderfahrzeugen mit bis 250 Tonnen Zuggesamtgewicht. Damit deckt MAN als Vollsortimenter alle Gewichtsklassen ab. Zudem fertigt das Unternehmen Stadt-, Überland- und Reisebusse sowie Bus-Chassis der Marke MAN, Minibusse auf Basis des Transporters sowie Luxus-Reisebusse der Marke NEOPLAN. Industriemotoren für Marine-, On- und Offroad-Anwendungen sowie umfangreiche Dienstleistungen rund um Mobilität komplettieren das Produktportfolio.