Recent Posts

Kontakt

Rufen Sie uns an
+49 89 4161524-10
Schreiben Sie uns
kontakt@visioneleven.com
Wir beantworten
Ihre Fragen
Frage stellen
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Loyalty Programm – Einführung und Weiterentwicklung //
JACK WOLFSKIN

Das Loyalty Programm bei Jack Wolfskin – Einführung und Weiterentwicklung

Content Management, Kampagnenmanagement, Konsumgüter, Strategie,

Projektziel

 

Loyalität beginnt mit Kundenverständnis und ist eine entscheidende Investition in nachhaltigen Geschäftserfolg. Mit diesem Ziel vor Augen unterstützte Vision11 bei der Einführung des Jack Wolfskin Loyalty Programms, in dessen Rahmen Markenwerte vermittelt und Themen gespielt wurden, die für die Zielgruppe relevant sind. Im Fokus stand dabei, treue und wertvolle Kunden langfristig an die Marke zu binden und gleichzeitig neue Kunden zu gewinnen – mit spannenden Themen und frischen Ideen.

Steps & Highlights

 

Vision11 steht dem CRM-Fachbereich innerhalb der Marketingabteilung von Jack Wolfskin seit 2019 bei der Erreichung der Projektziele unterstützend zur Seite. Zu Beginn stand die strategisch-konzeptionelle Ausarbeitung des Loyalty Programms sowie die Analyse und Aufarbeitung der Rahmenbedingungen im Fokus.
Die Kernthemen lauteten:

 

  • Exklusive Services sowie emotionale Vorteile
  • Zielgruppenrelevante Events und Member Specials
  • monetäre Vorteile

 

Begleitet wird das Programm dabei von einer regelmäßigen Feedback-Newsletter-Kampagne, welche die Loyalty Member involviert, dadurch Consumer Insights über die Zielgruppe generiert und letztlich Optimierungspotenziale identifiziert. Vision11 unterstützt diese Kampagne fortwährend durch die Erstellung des Contents sowie die nachfolgende Analyse der Maßnahmen.

 

Um das Unternehmenswachstum zu fördern, wird das Loyalty Programm zudem stetig mit Hilfe von Vision11 inhaltlich ausgebaut, sodass die zuvor identifizierten Verbesserungspotenziale in der Programmweiterentwicklung berücksichtigt und so in vollem Umfang ausgeschöpft werden können. Eines dieser Potenziale ist unter anderem das Customer Involvement. Um dieses Thema als Teil des Loyalty Programms voranzutreiben, wurde eine Newsletterstrecke mit Fokus auf Nachhaltigkeit gestartet. Innerhalb dieser Newsletter wurden die Kunden mit Hilfe eines Gewinnspiels dazu aktiviert, ihre persönlichen Geschichten zum Thema Nachhaltigkeit mit Jack Wolfskin zu teilen. Die 40 originellsten und inspirierendsten Erzählungen gewannen daraufhin das Buch „Das Eis schmilzt“ des bekannten Polarforschers Arved Fuchs. Diese Newsletterstrecke und die damit verbundenen zahlreichen Rückmeldungen zeigten Jack Wolfskin die große Partizipationsbereitschaft auf Seiten der Kunden sowie den Wunsch nach einem ehrlichen und wertschätzenden Dialog mit dem Unternehmen.

Mehrwert

 

Seit der Einführung des Loyalty Programms und durch die stetige Unterstützung sowie Weiterentwicklung im Zuge des Projekts konnte Jack Wolfskin mehr als 125.000 neu registrierte Kunden verzeichnen. Insgesamt beinhaltete das Programm im Jahr 2021 annähernd 275.00 treue Mitglieder in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Jene Member weisen dabei ein doppelt so hohes Newsletter Engagement auf, wie Kunden aus dem E-Mail-Marketing-Pool, die nicht dem Loyalty Programm angehören.

 

Bei Jack Wolfskin wird CRM grundsätzlich als „The Art of Customer Understanding“ aufgefasst und die Einbeziehung der Kunden sowie das wirkliche Reagieren auf deren Bedürfnisse als wesentlicher Bestandteil des Kunden-Beziehungs-Managements verstanden. Diese besondere und intensive Kundenbeziehung sowie das Kundenverständnis bilden die Basis für das zukünftige Wachstum von Jack Wolfskin.

Über JACK WOLFSKIN

Jack Wolfskin ist eine international agierende traditionelle Mode-Marke mit mehr als 40 Jahren Erfahrung im Outdoor-Bereich. Das Unternehmen vertritt Werte wie Authentizität, Verantwortung und Abenteuerlust und möchte seine Kunden in diesem Zuge motivieren, gemeinsam die Natur zu entdecken und dabei neue Erfahrungen zu machen. Jack Wolfskin verzeichnet heute circa 1.440 Mitarbeiter und 500 Stores weltweit. Der Firmensitz befindet sich seit 1997 in Idstein.